nicht mein erstes Mal

Da das nur als eine einmalige Sache war, die Top Secret Affäre auch nicht zu Stande kam und Mr Heiß nach wie vor krank war, musste noch wer neues her. Er war ein Jahr jünger als ich. Riesig und auf den Bildern ganz okay. Er holte mich vom Bahnhof ab. „Gut siehst du aus“ „Danke…“ (du ja leider irgendwie nicht…wo war der Typ vom Foto?) Der Zug war weg. Der Nächste kam in einer Stunde. Also ging ich mit. Ich wollte doch eh an meiner Oberflächlichkeit arbeiten.

Er redete mir für meinen Geschmack ja etwas zu viel. Mir doch egal, was du gestern Abend gegessen hast. Ob wir bei ihm noch einen Film gucken wollen? Äh nein…zum Film gucken, war ich nicht da. Und auch die ganzen Teeniefilme-Sprüche fielen: „Die Hose sieht unbequem aus, willst du die nicht ausziehen?“ Soll ich vielleicht nein sagen? Er konnte auch nicht gut küssen. Als alle Klamotten unten waren, dimmte er die Lampe so sehr, dass man kaum noch was sehen konnte. Eine Decke holte er, womit er mich vollständig bedeckte (wtf?) und komische Musik lief auch…ähm, das ist hier nicht mein erstes Mal. Dann wurde es aber noch gut, zwischenzeitlich sogar richtig geil. Vor allem für ihn, denn immer wenn ich kurz vorm Kommen war, kam er. Und dann wars vorbei. Kein Fingern. Kein Lecken. „Bläst du?“ „Nein“ „Nie?“ „Nie…(nur dir nicht)“ Hauptsache der Herr möchte 3 Runden Anal. Als ob. Als er dann doch noch mal hinten rein wollte, tats weh und ich war sauer. „Jetzt machst du ja gar nichts mehr“ Ja,…kein Wunder. Wozu auch. Damit du ein drittes Mal kommst, dich wegrollst und stöhnst, wie geil das war?!

Die Bahn hat gestreikt, den nächsten Zug wollte ich trotzdem nehmen und der fuhr dann auch zum Glück. „Schreib mir, wenn du Zuhause angekommen bist“ nö… Stunden später dann von ihm ein „bist du angekommen?“ „ja“ Tage und Wochen später noch mehr Nachrichten mit der Frage, wann wir das wiederholen könnte. Nie. Aber da muss ich wohl doch deutlicher werden.

10 Gedanken zu “nicht mein erstes Mal

      1. Du wirkst v.a. wesentlich abgeklärter, was wohl mit der Erfahrung kommt. Inhaltlich gehst du inzwischen mehr auf den Sex im Detail ein – bei den früheren Artikeln sind das teils nur ein paar Sätze – kann aber auch dran liegen, dass du da ein paar Übereifrige Typen hattest ;) Das Schwärmerische geht ein wenig verloren – dass du inzwischen abgestumpft bist, glaub ich aber nicht: da lese ich immer noch viel Witz, Charme und Leidenschaft.

        Gefällt 2 Personen

      2. Na wie passend, dass ich im nächsten Post wieder recht viel schwärme. Liegt aber am Typen. Und ja, die ersten Posts hatte ich damals innerhalb einer Nacht runtergetippt weil ich den Blog früh mit viel Inhalt füllen wollte. Einige habe ich nachträglich noch bearbeitet, bei anderen ist es einfach zu lang her.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s