ein ruhiger Samstagabend

Weil ich den Samstagabend nicht alleine rumgammeln wollte, mich aber unmöglich meinen feiernden Mitbewohnern anschließen konnte, da ich noch einen schlimmen Kater auskurieren musste, habe ich spontan ein Date für den Abend zugesagt. Gleiche App über die ich auch Mr Supermegaobermodel und den unkomplizierten Peter kenne.

Wir schrieben erst seit ein paar Tagen und dann auch nicht wirklich viel. Ich habe mal wieder aus Neugier zugesagt, um zu gucken, was passiert. Wirklich Lust auf irgendein Treffen hatte ich eigentlich nicht, aber besser als den Abend alleine zu verbringen. Wir wollten ganz locker etwas trinken gehen und dann je nach Gefallen noch zu ihm oder zu mir.

Nachdem ich mich also aus dem Bett geschleppt und dick eingepackt hatte, wagte ich mich tatsächlich noch aus dem Haus und tauchte am Treffpunkt auf. Schon von weitem konnte ich ihn in seinem schmal geschnittenen Wollmantel sehen. Als er sich umdrehte, tauchte dazu noch ein hübsches Gesicht auf. Hallo, ich bin bereits jetzt überzeugt.

Das Trinken gehen, beschränkte sich auf einen Glühwein, mehr Alkohol ging bei mir wirklich nicht und dann sind wir zu ihm gefahren, weil bei mir feiernde Mitbewohner waren. Viel gesprochen hatten wir nicht. War aber auch nicht nötig. Bei ihm setzten wir uns direkt auf das Sofa und er wollte unbedingt noch einen Film raussuchen. Mir hätte es gereicht, wenn er einfach irgendwas angemacht hätte, weil ich wusste, dass ich davon eh nicht viel mitbekommen würde, aber okay.

Der Film lief, ich kuschelte mich an ihn heran und dann dauerte es tatsächlich noch einige Zeit bis wir uns küssten. Aber dann ging es ziemlich schnell, bis wir im Bett landeten. Wir hatten vorher nicht besprochen, was wir so mögen und ich glaub auch nicht, dass er das wirklich macht. Es war ruhiger Kuschelsex, was aber auch mal ganz angenehm war.

Eigentlich verschwinde ich danach immer recht schnell und wollte auch dieses Mal nicht über Nacht bleiben. Aber es war kalt, es war spät, die Fahrt mit dem Bus dauerte ewig und ich glaube mich hätte es auch schlechter treffen können, als die Samstagnacht in den Armen eines schönen Mannes zu verbringen ;)

5 Gedanken zu “ein ruhiger Samstagabend

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s